Kindergeburtstag im November

Wettervorhersage miserabel… Aber! Da haben heute eine Menge Leute die Daumen gedrückt, dass es heute während dem Kindergeburtstag nicht regnet. Und es hat funktioniert! Die drei Tropfen die wir abbekommen haben zählen nicht. Wir hatten sogar streckenweise Sonne!

Geocaching (moderne Schatzsuche mit GPS) – anschließend Feuer und Stockbrot war der Wunsch des Geburtstagskindes für seinen Kindergeburtstag.

Aber erstmal ging es im Waldgebiet Bergen bei Lütjensee mit den GPS Geräten los. Die Rätsel waren mal schnell und mal langsamer gelöst. Alle waren mit Eifer und Spaß dabei!

Blog_IMG_1788

Für die Bergung eines Hinweises musste etwas länger überlegt werden – aber auch das war bald gemeistert. So konnte es nach der Eingabe der Koordinaten ins GPS Gerät schnell weiter gehen – an der nächsten Station sollte die angekündigte und verdiente Pause kommen.

Blog_IMG_1802

Nach der Pause und einer süßen Stärkung ging es auf die Zielgerade. Ein Rätsel was schon während der Pause gelöst werden durfte fand kurze Zeit später seinen Einsatzort.

Blog_IMG_1807

Nach dem Heben des Schatzes haben wir den Kindergeburtstag bei Feuer und Stockbrot ausklingen lassen. Wir haben uns aufgewärmt und gestärkt. Vorher hatte ich mich mit dem Förster von Lütjensee in Verbindung gesetzt, der mir dann eine Stelle nannte an der ich mit den Kindern Feuer machen durfte.

Blog_IMG_1818

Hier wurde ich heute Tatkräftig von meinem Lebensgefährten und einem guten Freund unterstützt – Vielen Dank für Eure Hilfe! Ohne Euch hätte das nicht funktioniert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.