Betriebsausflug in Bad Bramstedt

Die Angestellten der Stadt Bad Bramstedt durften diese Woche einen ganz besonderen Tag verleben. Ihren Betriebsausflug. Die Kollegen im JUZ waren dran diesen zu organisieren und haben mich an ihre Seite geholt. Es sollte mal was anderes werden, dafür bin ich genau die Richtige.

Ein GPS – Geocaching Betriebsausflug wurde gewünscht.

Nach etlichen Stunden Vorbereitung stand mein Konzept – die Stationen, die Rätsel und der Laufzettel. Die Kollegen und der Bürgermeister sollten eine gute Zeit unterwegs sein. Und das waren sie. Ich und mein Kollege Karsten haben die Gruppen mit den Fahrrädern begleitet. So konnten Fragen schnell beantwortet werden und der GPS Suchspaß konnte ohne viel Verzögerung weitergehen. Jede Gruppe hat zwei drei Stationen zum eingrooven gebraucht, aber dann lief es, das meiste ganz ohne unsere Hilfe. Einige Gruppen waren so motiviert, dass sie alle Stationen schaffen wollten obwohl sie das Lösungswort bereits kannten. Das nenne ich Einsatz!

Mittags waren alle im Bauhof und grillten gemeinsam und tauschten sich über die gemachten Erfahrungen mit den GPS Geräten und den Vertecken aus. Ich durfte mich auch stärken, vielen Dank dafür! Der Betriebsausflug war mal was anderes und da konnte auch ein kleiner Schauer die Stimmung nicht trüben.

Vielen Dank für das Vertrauen mich zu buchen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.